Therapiepferde


Die nur hundegroßen amerikanischen Miniaturpferde, in den USA als Blindenführ-, und gelehrige Therapiepferde eingesetzt, helfen in vielen landwirtschaftlichen Angeboten einen anderen Zugang zum Thema Mensch/Tier/Natur zu finden. Diese besonders herzberührenden Kleinstpferdchen machen viele ängstliche Nichtpferdeleute zu richtigen Liebhabern dieser Vierbeiner und sind eine Bereicherung für landwirtschaftliche Betriebe, die Zusatzangebote anbieten.


AUSBILDUNG:

Eine funktionierende Mensch-Pferd-Natur Beziehung ist wichtig und bietet in Folge viele Einsatzmöglichkeiten von Miniaturpferden in der Landwirtschaft, deshalb achten wir besonders auf ein grundlegendes Basiswissen, das unsere Kleinstpferde erlernen sollten, wie zum Beispiel Menschenbezogenheit, Halfterführigkeit etc..... Jeder unserer hier geborenen Fohlen werden individuell gefördert und geprägt.